Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Ein frohes neues Jahr 2021

Ich wünsche allen ein frohes neues Jahr 2021. Das Schweinchen hält ein großes vierblättriges Kleeblatt, das Glück für das nächste Jahr bringen soll. Hoffentlich wird es besser als das alte…

Dieses Jahr wollte ich für Silvester wieder eine lustige Figur modellieren. Hierfür suchte ich mir die ofenhärtende Modelliermasse aus, da ich sie auch in einigen Farben da habe und nichts anmischen oder anmalen muss. Es sollte ein kleines Glücksschweinchen werden, das im einen Arm einen Glücksklee und in dem anderen ein Schild hält.

Als erstes modellierte ich aus rosafarbener Masse das Schweinchen. Ich setzte es aus einem eiförmigen Körper, zwei dicken Beinen, zwei dünneren Armen, einem kleinen Ringelschwänzchen und einem Kopf zusammen. Die Beine bekamen unten noch jeweils eine runde braune Platte und einen Schlitz, und der Kopf erhielt an der Schnauze eine pinkfarbene Platte mit zwei Löchern, zwei pinkfarbene Ohren an den Seiten und zwei Augen. Dann formte ich ein vierblättriges Kleeblatt, das ich an einem Stiel befestigte, der innen durch ein Stück Draht stabilisiert wurde. Anschließend drückte ich das Kleeblatt an einem Arm fest. Zum Schluss modellierte ich ein kleine weiße Platte, auf der ich nacheinander die vier Ziffern anbrachte, die ich aus dünnen Würsten einer dunklen Modelliermasse geformt hatte. Diese Platte befestigte ich dann an einem Bein und dem anderen Arm. Als ich mit der Figur zufrieden war, steckte ich sie zum Härten in den Backofen.

Ich habe die fertige Figur von vorne, von hinten und von den beiden Seiten fotografiert:

Das Schweinchen ist etwa 3,5 cm hoch.

Da mir das Modellieren großen Spaß macht, habe ich auch dieses Jahr zu Silvester eine lustige Figur modelliert. Dabei haben es mir niedliche Tiere besonders angetan. Letztes Jahr war es ein Elefant mit Sektflasche und Sektglas, den ich aus selbst gemachtem Kaltporzellan gebastelt hatte. Mal sehen, was mir nächstes Jahr einfallen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.