Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Ziffy, der Zahlenzauberer

Ziffy ist ein wahrer Zahlenzauberer. Mit Freude zeigt er Kindern die aufregende und spannende Welt der Mathematik. Und bringt dabei vielleicht deren Augen zum Leuchten…

Heute stelle ich hier ein Buch vor. Eine Freundin von mir hat ein Mathebuch für Kinder geschrieben. Es soll für Kinder zwischen neun und zwölf Jahren sein, die Mathematik mögen und sich damit auch in der Freizeit beschäftigen wollen. Die Hauptperson des Buches ist Ziffy, der in dem Land Mathematika wohnt.

Ziffy zeigt den Kindern Zaubertricks, erzählt Geschichten über antike Fundstücke und berühmte Mathematiker, bäckt Kekse, spielt Spiele, bastelt und gibt Rätsel auf. Dabei hat alles einen Bezug zur Mathematik. Ziffy beweist dabei, dass Mathematik eben keine trockene Wissenschaft ist, sondern auch sehr spannend sein kann, und in vielen Bereich des Alltags wichtig ist.

Ich möchte natürlich nicht nur meiner Freundin einen Gefallen tun, indem ich das Buch vorstelle, sondern mir auch. Denn ich habe die Illustrationen für das Bauch gezeichnet. Die Freundin hatte bereits mit dem Verlag gesprochen, und es hieß, sie hätten keine Illustratoren und sie müsse sich selbst jemanden suchen, der die Zeichnungen für das Buch macht. Dabei hatte sie an mich gedacht, weil ich viel bastele und ganz gut zeichnen kann, und mich gefragt.

Da ich die ganze Sache sehr aufregend fand, und mir der Gedanke gefiel, meine Zeichnungen in einem Buch zu sehen, das man kaufen kann, habe ich sofort „ja“ gesagt. Wer weiß, wann das nächste Mal wieder so eine Gelegenheit an meine Tür klopft?

Die Zeichnungen auf dem Titel sind auch von mir. Auf dem Hut steht übrigens mein Name. Um das besser sehen zu können, habe ich das Buch mal von näher fotografiert:

Jetzt habe ich schon einiges über das Buch erzählt, nun sollt Ihr auch einen Blick in das Buch werfen können:

Im rechten Sessel sitzt Ziffy, der sich gerade mit Leo unterhält. Worüber sie miteinander sprechen, kann man im Buch nachlesen.

Ich bin schon ganz gespannt, wie oft sich das unser Werk verkauft oder ob es sich überhaupt verkaufen läßt. Das ist wahrlich aufregend. Neben dem Buch existiert bereits eine Internetseite, die über https://www.ziffy-der-zahlenzauberer.de besucht werden kann. Das alles ist auch für Eltern und Lehrer interessant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.