Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Stempel mit Elefant, Giraffe und Blumen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Elefanten und Giraffen machten sich mit ihren Herden auf den Weg, eine bestimmte Blume zu finden. Man sagte, sie habe wundersame Fähigkeiten…

Ich hatte mal wieder Lust, Stempel zu basteln, weil ich irgendwo wunderschöne Tierstempel gesehen hatte. Außerdem dachte ich, Stempel könnte man immer gebrauchen, weil man damit ja Briefe, Karten oder Ähnliches verzieren kann. Meistens mache ich das dann doch nicht. Aber egal. Am einfachsten ist es, einen glatten Radiergummi zu bearbeiten, also erst das Motiv auf den Radiergummi zeichnen und die Stellen, die nicht zum Motiv gehören, mit einem Messer wegschneiden. Diesmal wollte ich es aber anders machen, ich wollte meine Stempel aus dem elastischen Silikonkautschuk gießen, aus dem meine Gießformen auch bestehen. Auf die gleiche Weise hatte ich schon einmal einen Stempel hergestellt, das hatte auch gut funktioniert, nur sollten die Stempel jetzt wesentlich kleiner werden. Also zeichnete ich die Motive, Elefant, Giraffe und Blumen, auf jeweils einen Boden eines Kästchens und klebte eine dünne Schicht Knete auf diesen Boden, wobei ich das jeweilige Motiv freiließ. Anschließend klappte ich die Seiten des Kästchens hoch und klebte sie aneinander. Dort hinein goss ich dann den flüssigen Silikonkautschuk, der sich überall verteilte. Über Nacht härtete er aus und die Stempel waren fertig. Beim Stempeln probierte ich mehrere verschiedene Farben aus.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der Elefant ist 1,9 cm lang, die Giraffe 2,1 cm hoch und die Blumen 1,4 cm breit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.