Allgemein
Kommentare 5

Schmuck aus Beton

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ein kleiner Kreis und ein paar rechteckige Formen fügten sich zu einem ovalen Ganzen zusammen…

Da der Werkstoff Beton derzeit voll im Trend liegt, wollte ich ihn auch mal ausprobieren. Man kann ja mit Hilfe von Formen aus Kunststoff oder Silikon vielerlei verschiedene Dekogegenstände aus Beton gießen, wie Schüsseln oder niedliche Engelchen. Ich habe sogar Anleitungen gefunden, in denen man die Gießformen aus Papier basteln konnte. Allerdings schienen für mich zum Basteln so Dekosachen nicht so interessant, ich bin ja eher für ganz kleine  Dinge. Dann fand ich in einer Kreativzeitschrift eine Anleitung für Schmuckanhänger aus Beton.  Hier wurden fertige Formen aus Kunststoff ausgegossen, und die Gießlinge wurden anschließend vergoldet. Da dachte ich mir, das kann ich vielleicht auch. Aber ich wollte von Anfang an eigene Gießformen verwenden, da ich auf diesem Gebiet einiges an Erfahrung habe, schließlich arbeite ich schon seit Jahren mit Silikon, das sich ja auch ganz gut für Beton eignen sollte. Also modellierte ich mir ein kleines Modell aus Knete, das oval war und geometrische Formen erkennen ließ, indem es an manchen Stellen dicker und an anderen dünner war. Anschließend formte ich dieses Modell mit Silikon ab. Im Internet las ich von einer speziellen Schmuckbetongießmasse. Da ich diese aber nirgends in der Stadt auftreiben konnte, kaufte ich erst einmal Kreativ-Beton, aus dem man eigentlich alles gießen kann. Vielleicht werde ich irgendwann auch mal dekorative Schüsseln basteln. Als nun meine Form aus Silikon fertig war, goss ich sie mehrmals mit diesem Kreativ-Beton aus, man musste immer zwei Stunden warten, bis man den Anhänger herausnehmen konnte. Dabei stellte ich eines sehr schnell fest. Ich konnte die Luftblasen im Beton nicht vermeiden, weshalb jeder Anhänger anders aussieht. Was aber vielleicht auch nicht schlecht ist. Ich malte die Anhänger mit meinen Acryllacken auf Wasserbasis an und probierte verschiedene Farbkombinationen aus. Auf dem Bild oben sind einige davon zu sehen.

Aber eine Farbkombination gefiel mir besonders gut.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

An ein paar Anhängern bastelte ich einen Ring aus Aluminium dran, so dass man sie auch an einer Kette tragen kann, wie auf dem Beispiel unten zu sehen ist.

Der Anhänger ist 3,1 cm hoch.

Dieser ovale Anhänger soll erst der Anfang meines Beton-Experiments sein, weitere Versuche werden folgen…

Falls jemand genauer wissen möchte, wie ich so eine einfachere Silikon-Form herstelle, der findet unter den Anleitungen eine ausführliche Beschreibung, am Beispiel einer Nilpferdfigur.

5 Kommentare

Mentions

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.