Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Hundegeschichten, Teil 1

Vor kurzem habe ich mir selbst ein, ich würde sagen ehrgeiziges, Bastelprojekt aufgehalst. Ich weiß jetzt überhaupt noch nicht, ob das ganze funktionieren wird, aber ich wollte so was schon immer mal machen. Mit Hilfe der modernen Technik könnte es vielleicht klappen: Stop Motion. Hauptdarsteller soll dieser Hund werden. Auf den Bildern ist die harte, unbewegliche Version zu sehen. Die bewegliche Version soll aus hocheinreißfestem Silikon gegossen werden, mit einem Drahtgerüst in der Mitte. Ich habe lange gebraucht, um das geeignete Material für den Körper zu finden, der Draht, den ich bisher vewendet habe, war noch nicht so toll, der ist mir gebrochen. In einem Buch habe ich gelesen, man soll das Gerüst aus Aluminiumdraht bauen. Den habe ich mir gestern bestellt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.